Menu
K
P
KDFB Aktuell

So stand es in der Zeitung


Bei schönstem Fahrradwetter fuhren wir eine geschichtliche Radtour

Bei schönstem Fahrradwetter fuhren wir eine geschichtliche Radtour

westlich durch Kösching. Mit Beginn in der Friedhofskapelle erfuhren wir durch Dr. Lenhardt so manch Neuigkeiten aus unserer Gemeinde. Nach 3 erlebnissreichen Stunden quer durch Kösching beendeten wir die Tour in der Pestkapelle.

Der Alljährliche "Weltgebetstag" führte uns diesmal

Der Alljährliche "Weltgebetstag" führte uns diesmal

nach " Simbabwe". Nach einem schönen Gottesdienst mit wohlklingenden Liedern im vollbesetzten Pfarrsaal gab es einen Ansturm auf das leckere Buffet. Bei deftigem Essen und Schwarzwälderkirsch ließen wir den gelungenen Abend gemütlich ausklingen.

Bunt ging es zu im Frauenfasching

Bunt ging es zu im Frauenfasching

im voll besetzten Pfarrsaal. Viele Damen duften wir in schönster Maskierung begrüßen.  Einige davon übten bereits seit Wochen um uns an diesem Abend mit ihrem gelungenen Auftritt zu überraschen. Den Saal zum Kochen brachte jedoch das viel umjubelte Männerballett, die mit ihrem Dirndl zu Cordula Grün tanzten.

Sie möchten uns kennenlernen?
 
Gerne können Sie die Veranstaltungen des Frauenbund Kösching unverbindlich besuchen

…deshalb bin ich beim FRAUENBUND

 
Als ich damals neu zugezogen bin, habe ich mich anfangs wirklich einsam gefühlt – bis ich den Frauenbund entdeckt habe. Dort habe ich viele tolle Frauen kennengelernt, mit denen ich lachen, lernen, feiern und kreativ sein kann.
ein Frauenbundmitglied

KDFB - Veranstaltung

wir treffen uns demnächst am


Mi. 26. August 14:00 Uhr Minigolf am Badberg

Mi. 26. August 14:00 Uhr Minigolf am Badberg

Treffpunkt Eingang. Bitte Anmelden

Mi. 23. September Vortrag Immunsystem

Mi. 23. September Vortrag Immunsystem

um 19:30 Uhr im Pfarrsaal. Bitte Anmelden

Di. 29. September Frauenfrühstück in Schönstatt

Di. 29. September Frauenfrühstück in Schönstatt

Bitte um Anmeldung

unser Jahresprogramm 
komplett zum Download

 

Zum Download der Aktuellen Engagiert
klicken Sie bitte auf das Bild.