Menu
K
P
KDFB Aktuell

So stand es in der Zeitung


Nach Lindau an den Bodensee

Nach Lindau an den Bodensee

ging unsere diesjährige Fahrt am ersten Adventswochenende. Nach erfolgreicher Anreise mit dem Bus, besuchten wir mit dem Schiff die Insel, um dort eine kurzweilige Führung mitzuerleben.

Wunderschöne Adventskränze

Wunderschöne Adventskränze

 mit farbigen Kerzen, Schleifen und glänzenden Beischmuck wurden letzte Woche bei uns gebastelt. Die meisten  konnten wir am Abend gleich verkaufen. Die restlichen Adventskränze mit und ohne Schmuck gingen dann auf dem Bauernmarkt über den Ladentisch.

Bei der jährlichen Elisabethfeier

Bei der jährlichen Elisabethfeier

durften wir 18 Frauen in unsere Gemeinschaft aufnehmen. Somit haben wir einen stolzen Mitgliederstand von 484 Frauen. Desweiteren besuchte uns Max Schulmeyr vom Förderverein Krebskranker Region Ingolstadt. Er gab uns einen kurzen Einblick über seine ehrenamtliche Tätigkeit und bekam von uns 400€  in Bar für die Unterstützung Krebskranker überrreicht. 

Sie möchten uns kennenlernen?
 
Gerne können Sie die Veranstaltungen des Frauenbund Kösching unverbindlich besuchen

…deshalb bin ich beim FRAUENBUND

 
Als ich damals neu zugezogen bin, habe ich mich anfangs wirklich einsam gefühlt – bis ich den Frauenbund entdeckt habe. Dort habe ich viele tolle Frauen kennengelernt, mit denen ich lachen, lernen, feiern und kreativ sein kann.
ein Frauenbundmitglied

KDFB - Veranstaltung

wir treffen uns demnächst am


Sa./So. 7./8. Dezember Adventskaffee im Kloster

Sa./So. 7./8. Dezember Adventskaffee im Kloster

mit Hobbykünstlern, Kaffee & Kuchen und unserem Losstand

Mi. 11. Dezember Winterwanderung Kasing

Mi. 11. Dezember Winterwanderung Kasing

Treffpunkt 17:00 Uhr Agrarhandel beim Bauhof

Fr. 13. Dezember Weihnachtsmarkt Birkenheide

Fr. 13. Dezember Weihnachtsmarkt Birkenheide

Abfahrt 16:30 Uhr, kosten 13 € für Bus inkl. Eintritt 

Anmeldung noch möglich, bitte überweisen

unser Jahresprogramm 
komplett zum Download

 

Zum Download der Aktuellen Engagiert
klicken Sie bitte auf das Bild.